Vorträge Mittwoch 28.08.2019 - Kirchgasse, Olten

International Photo Festival Olten

Zum zweiten Mal versammelt sich die internationale Elite der Fotografie in Olten, um dem Publikum einmalige Einblicke in ihr Schaffen zu gewähren. Zu den hochkarätigen Gastrednern gehören dieses Jahr unter anderem der weltberühmte Kriegsfotograf James Nachtwey, die amerikanische Fotografin und Pulitzer-Preisträgerin Lynsey Addario, deren einzigartiges Leben von Steven Spielberg verfilmt wird sowie der Schotte Harry Benson, dessen Fotografien längst zu den berühmtesten überhaupt gehören. Weiteres Highlight des Festivals ist die World Press Photo Exhibition «Iconic Images», welche in einer einmaligen Ausstellung eine Auswahl der eindrucksvollsten Pressebilder der vergangenen Jahre präsentiert.

Ende August wird Olten wieder zum Foto-Mekka. Auf Einladung vom berühmten Schweizer Fotograf Marco Grob versammelt sich zum zweiten Mal nach 2017 wieder das Who is Who der internationalen Fotografie. National Geographic-Abenteurer und Fotograf Cory Richards wird dabei ebenso vor Ort sein wie Pulitzer-Preisträger Nick Ut, der weltbekannte amerikanische Portraitfotograf Dan Winters und Susan White, die 25 Jahre Fotochefin der amerikanischen Vanity Fair war. «Das Ziel des Internationalen Photo Festivals ist es nicht, gute Fotografen zu präsentieren. Wir wollen Künstler zeigen, deren Stil ganze Generationen von Fotografen beeinflusst hat», sagt Marco Grob, der das IPFO mit ins Leben gerufen hat. Während des Festivals wird dieses Jahr im Kunstmuseum Olten eine hochkarätige Ausstellung mit Fotografien von Harry Benson gezeigt. Weiter werden Workshops, Seminare und Portfolio-Reviews angeboten, die einzigartige Begegnungen ermöglichen. Das gesamte Line-up und das Programm findet man unter www.ipfo.ch

http://www.ipfo.ch

Wann

28.08.2019, 20:00 - 23:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Kirchgasse, Olten

Veranstaltungsort

Kirchgasse

4600 Olten

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen