Walking on Water

Die Idee zu den «Floating Piers» hatten Christo und seine im Jahr 2009 verstorbene Frau Jeanne-Claude schon im Jahr 1969. Verschiedene Versuche wurden unternommen, nirgendwo erhielt man für dieses Projekt jedoch eine Genehmigung. Als Christo sich 2014 daran machte, das Projekt neu zu beleben, fand man mit dem See Iseo in Italien den perfekten Hintergrund, um die Pontons zu positionieren, die eine Insel mit dem Festland verbinden und den Leuten das Gefühl geben sollten, als würden sie über Wasser wandeln. Es war ein einzigartiges Kunstprojekt, das nur 16 Tage existieren sollte

Kinostart: 18.04.2019

Genre: Abenteuer

Länge: 105 Min.

Regie: Andrey Paounov

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinem unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche